Dieses Websiteprojekt verarbeitet keine personenbezogenen Daten.

(Nicht sicher, Rufezeichen bzw. das durchgestrichene Schloss kann daher beruhigt ignoriert werden.)



Es werden nur Informationen über die Themen Digitalisierung und der dazu gehörigen Cybersecurity zur Verfügung gestellt.


Auch wenn man glaubt, dass SSL und https sicher ist, kann es dennoch geknackt werden. Mehr Informationen zum Angriff u. a. auf Websiten bietet das Projekt Sicherheitsadministration.


SSL und https sollte nur dort eingesetzt werden, wo es sinnvoll ist. Ein Geschäft für die Zertifizierungsstellen ist es alle mal.


Wer unbedingt eines braucht, kann es auch kostenlos erhalten. Es gibt aber auch andere Optionen zu https wie https-everywhere.


In Firefox kann man unter Einstellungen - Datenschutz und Sicherheit - https verwenden einschalten. Funktioniert auch sehr gut.